Kinder-Medien-Preis 2006

Am 16. Juli 2006 fand die Verleihung zum 1. Mal im Rahmen des Filmfests München statt. Durch die Verlegung der Preisverleihung vom Marionettentheater zum Gasteig und vom Abend auf den Nachmittag konnte ein breiteres Publikum, nämlich auch Kinder, sowie ein größeres Interesse an der Preisverleihung erreicht werden.

Die Preise wurden in diesem Jahr von Staatsministerin Christa Stewens, die zugleich auch wieder die Rolle der Schirmherrin übernommen hatte, überreicht. Im Anschluß an die Vergabe der „Weissen Elefanten“ wurde der Siegerfilm „Räuber Hotzenplotz“ gezeigt.

 

Die Preisträger des Jahres 2006

„Räuber Hotzenplotz“,Produzent Ulrich Limmer und Regisseur Gernot Roll
„Die wilden Hühner“, Regisseurin Vivian Naefe
„Räuber Hotzenplotz“, Kinderdarsteller Martin Stührk und Manuel Steitz
„Es ist ein Elch entsprungen“, Kinderdarsteller Raban Bieling und Sarah Beck

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Medien-Club München e.V.